Únsere Reiterjugend hat die Sommerferien mit einem Spiel- und Spaßnachmittag eingeläutet. Die großen und kleinen Kinder konnten dabei den Spaß an klassischen Spielen wie Sackhüpfen und Dosenwerfen entdecken (gar nicht mal so einfach, heutzutage so viele leere Konservendosen zusammen zu bekommen!). Pferdig ging es mit dem Rodi-Hüpfpferd-Rennen weiter und dank der tropischen Temperaturen wurde der Reitplatzregner zur Spaßdusche. Das Ergebnis war dann tropfnass, sandig und glücklich.

Nach so viel Action schmeckte dann die gemeinsame Mahlzeit noch mal so gut.  Zum Abschluß verwandelte sich unser Reiterstüble in einen Kinosaal - natürlich mit einem spannenden Pferdefilm!